Wie man einen Tageshandelscomputer baut (+ Ein Blick auf mein Setup)

Ein zuverlässiger Handelscomputer sollte mindestens 8 GB RAM haben. Die meisten Leute denken, dass die besten Laptops für Händler erstklassige Maschinen sind, die Tausende und Abertausende von Dollar kosten müssen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihr PC sauber und scharf bleibt und in der Lage ist, schnell zu starten und neu zu starten. Die anderen Spezifikationen umfassen Intel i5-Prozessor, 8 GB DDR4-RAM und 256 GB SSD. Es ist jedoch nicht nur der Trader, der im Tagesgeschäft der Aufgabe gewachsen sein muss. Möchten Sie sehen, wie sich dieser Build im Laufe der Zeit entwickelt hat? Möglicherweise verfügt Ihr aktueller Computer über genügend Strom!

  • Wenn diese Angst nicht beseitigt ist, ist die Welt meine Auster, und die Möglichkeiten sind endlos.
  • … Es hilft unseren Lesern, bestimmte coole Konsumgüter zu finden, nach denen sie suchen.
  • Aus diesem Grund installieren wir Solid State Drives NUR als primäre Festplatten in unseren Computern.
  • In dieser Situation könnte eine zweite 2-TB-Festplatte für weniger als 100 US-Dollar hinzugefügt werden.
  • Du hast die Idee.
  • Sie können kostenlose Handelssoftware für indische Märkte finden oder aus den ständig wachsenden Optionen wählen.

Wenn Ihnen 24-Zoll-AIO-Desktops nicht zusagen, können Sie mit diesem 27-Zoll-AIO-Desktop mit einem Infinity-Display und leistungsstarken 6-W-Stereolautsprechern Abhilfe schaffen. Die beiden Monitore sind Asus 15. Soll ich die Teile für Ihren perfekten, maßgeschneiderten Aktienhandels-PC auswählen? Dies ist der MID-RANGE 8-Monitorcomputer für Daytrading. Case Fractal Design - Definieren Sie XL R2 Corsair 100R Mid-Tower Deep Silence leise Gehäuse-CPU Intel i7-8700 Intel i7-8700 Intel i7-8700 Speicher 16 GB (Crusial oder Kingston) 16 GB (Typ n. )Der erste stammt von einem unserer Studentenhändler mit seinen Ergebnissen aus unserer Live-Klasse an diesem Morgen. Damit sie weiterhin funktionieren, müssen Sie in der Lage sein, diese Komponenten mit den erforderlichen Wattleistung zu versorgen.

Sie werden nie genug RAM haben, egal wie viele Apps oder Fenster Sie geöffnet haben! Wenn Sie Ihren Handel ernst nehmen möchten, müssen Sie in einen Handelscomputer investieren. Gaming-Laptops sind schnell und mit einer beachtlichen Rechenleistung ausgestattet, mit der Sie Trades und Handelssoftware nahtlos ausführen können.

  • Es ist benutzerfreundlich und in Kombination mit einem einfach zu bedienenden Mac ideal für Anfänger und Veteranen.
  • Wenn Sie jedoch ein knappes Budget haben und gerade erst anfangen, sind ein leistungsstarker Laptop und ein externer Monitor die beste Wahl.
  • Dies kann ein PC-Tower, ein Mac oder ein Laptop sein, je nachdem, was Sie bevorzugen.
  • Was können Sie von einer Rücksendung erwarten?
  • (15) * (10.000) = €1.500 des Nettogewinns für den Händler in einem Blitz.
  • Wir mögen die Samsung-Laufwerke sehr und haben sie in unseren Computern aktualisiert.
  • Eine Sache, die Sie beachten möchten, ist die Benutzerfreundlichkeit von Dual-Core-Prozessoren.

Worauf Sie bei den besten Handelscomputern achten sollten

Für das dritte Display benötigen Sie einen USB-zu-HDMI- oder USB-zu-VGA-Adapter. Tools wie TradingView können Ihnen auch beim Erstellen und Backtest von Strategien helfen, einschließlich der Verwendung Ihres eigenen Codes, falls gewünscht. Ein guter Computer ist für jeden Händler unerlässlich. Darüber hinaus verwendet der Desktop Intel UHD Graphics 620, um ein besseres visuelles Erlebnis zu gewährleisten. Ich habe keinen Grund gesehen, einen Computer ausschließlich zum Zweck des Tageshandels zu kaufen. Während einige Daytrader mit nur einem oder einer kleinen Anzahl von Monitoren auskommen, die jeweils mehrere Fenster oder geteilte Bildschirme ausführen, wechseln die meisten erfolgreichen Daytrader zu einer großen Anzahl von Bildschirmen, damit sie effektiv mehr Aktien auf einmal verfolgen können. Die Akkulaufzeit auf dieser Maschine ist sehr anständig, würde ich sagen. Wie der Name schon sagt, ist ein Handelscomputer ein Computer, der speziell für den Handel gebaut wurde.

In dieser Situation sind Sie mit einem Single-Core-Pentium 4 besser dran.

Optionale Komponenten

Unabhängig davon, ob Sie Börsenmonitore oder leistungsstarke Desktops kaufen, die mit den fortschrittlichsten und leistungsfähigsten Chart- und anderen Softwareprogrammen kompatibel sind, ist die Anschaffung der richtigen Ausrüstung eine wesentliche Investition. Wenn Sie mehrere Monitore verwenden, haben wir den Nvidia quadro K1200 persönlich verwendet. Diese Geräte können Ihr Telefon ein paar Mal aufladen, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen, ob Sie eine Steckdose suchen. Über die Anzahl der Kerne hinaus ist die Geschwindigkeit des Prozessors wichtig. Keine beweglichen Teile bedeuten auch, dass sie nicht versagen. Ich denke, das einzige, worauf Sie zusätzlich achten müssen, ist die Art und Weise, wie Sie sich mit dem Internet verbinden, und da das alles heutzutage in die Hauptplatine integriert ist, müssen Sie nicht allzu viel Aufmerksamkeit darauf richten... was ist schick!

Erstelle ein Konto oder melde dich an, um zu kommentieren

Während der Computer ausgetauscht wird, behalte ich mein vorhandenes Monitor-Setup bei, das einen einzelnen 55-Zoll-4K-Fernseher, der mit HDMI verbunden ist, und zwei 24-Zoll-Monitore umfasst, die über DisplayPort-Anschlüsse angeschlossen sind. # 5: podcasting, ich habe kürzlich einen ausführlichen Bericht über die Plattform geschrieben, den Sie hier lesen können. Die beste CPU für den Tageshandel ist die mit mindestens 4-6 Kernen. Im Folgenden habe ich die empfohlenen Mindestspezifikationen für Daytrader sowie die idealen oder bevorzugten Spezifikationen angegeben: Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie ein großes Geschäft betreiben, Ihr Computer jedoch abstürzt und Sie neu starten müssen. Darüber hinaus ist es schlank und leicht, sodass Sie auch in einem winzigen Büroraum damit überleben können. Hier sind einige andere gute, die von dem neuen Handelsherausforderungsstudenten J untersucht wurden.

Auf diese Weise können die links und rechts angeordneten Monitore auf Sie gerichtet werden. Veröffentlichen der videos, hier ist eine Beispiel-Sponsor-Pitch-E-Mail, die Sie verwenden können:. Einfach, aber es funktioniert für den Handel und das Schreiben von Blog-Posts. Dies zeigt, dass Händler nicht immer Geld verdienen. Ich verwende 3 Lenovo Laptops für meinen Tageshandelscomputer. Haben Sie Erfahrung im Umgang mit Computern und im Handel? Seien wir ehrlich, neue Dinge bleiben nicht lange neu, besonders auf Reisen. Unterschiedliche Handelssoftware passt zu unterschiedlichen Menschen.

Aber was macht den besten Handelscomputer aus? Nach dem Debakel mit den HP-Maschinen verkaufte ich beide bei Ebay und kehrte in die vertrauenswürdigen Hände von Dell zurück. Automatisierte Forex-Handelssoftware - Sobald Sie Ihre Regeln und Strategien vorprogrammiert haben, führen diese Programme automatisch Trades in Ihrem Namen aus. Wenn dies nicht möglich ist (oder wenn Ihr Computer zu langsam ist, um die Daten zu verarbeiten), treten Verzögerungen auf. Anmeldung, stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gewählte für Sie richtig ist. Er beendete den Handel mit 4 Punkten in knapp einer Stunde.

Punkte mit nach Hause nehmen

Es ist sehr wichtig, den richtigen Pfad für Sie auszuwählen. Laden sie mein neues buch von amazon herunter und starten sie eine erfolgreiche forex trading karriere. Wenn Sie in einer extrem wettbewerbsintensiven Online-Nische sind, in der Hund gegen Hund Geld verdient, wissen Sie, dass Sie einen blitzschnellen, leistungsstarken und äußerst zuverlässigen Computer mit Highspeed-Internetzugang benötigen. Ich habe ein paar gute Laptops für Immobilienmakler auf HuntLaptop empfohlen. Wenn Sie daran interessiert sind, sollten Sie diesen Artikel wahrscheinlich lesen.

Wenn Sie eine bestimmte Software vor dem Festschreiben testen möchten, ist der beste Weg, dies zu tun, ein „Demokonto“.

Brian Lund

Ich bin zuversichtlich, dass diese Tipps Ihnen helfen werden, in einen besseren Computer zu investieren, um Ihr Trading noch erfolgreicher zu machen. Die meisten Handelsprogramme werden standardmäßig kostenlos mit einem Standard-Brokerage-Konto ausgeliefert, verfügen jedoch möglicherweise nicht über alle erforderlichen Funktionen, die Ihren Handelsanforderungen entsprechen. Finanzen, es gibt auch die Zeit, in der ich Geld für einen Hedgefonds gesammelt habe. Dies sind einige der besten Laptops für den Aktienhandel, die perfekt für diesen Job geeignet sind, und Sie können jeden von ihnen basierend auf Ihrem aktuellen Budget verwenden. Es ist unglaublich ärgerlich, ein lautes Computersystem neben sich zu haben, wenn Sie 8 Stunden am Tag handeln! In den meisten Situationen reicht ein Mobiltelefon oder ein einfacher Laptop aus.

Nach den oben aufgeführten Komponenten wird so ziemlich alles andere in den Systemen gleich sein.

Über unsere Handelscomputer

Andere bevorzugen bis zu 10. Von der Bestellung von Lebensmitteln bis zur Online-Buchung von Urlaubsreisen möchten wir Dinge unabhängig von Zeit und Ort erledigen. NinjaTrader unterstützt zum Beispiel nur Windows. Das Hinzufügen dieser Funktionen zu einem späteren Zeitpunkt kostet Sie möglicherweise noch mehr, als wenn Sie zunächst in eine umfassende Software investiert hätten. 2 SSD und 8 GB DDR3 RAM. Mt4 & mt5 webtrader plattformen, hier ist ein Screenshot der CFTC-Website. Schalten Sie zum Handelszeitpunkt Ihr Handy aus und schließen Sie die Tür, damit Sie sich mit der zum Patent angemeldeten Handelsstrategie der Online Trading Academy auf die Suche nach risikoarmen und potenziellen Chancen konzentrieren können. Bevor wir uns mit den wichtigsten Fragen befassen, möchten wir Ihnen einige häufig gestellte Fragen zum Handel mit Laptops und Desktops stellen.

Wenn Sie also auf Ihrer Handelsreise kein Risiko eingehen möchten, sollten Sie besser auf die besten Computer für den Aktienhandel setzen. Ich war besorgt, wenn einer der Computer versagt hätte. Was würde ich tun? 6-Zoll-Display, das in Anbetracht seines Preises ein anständiges Display hat. Sie finden auch viele gute Optionen für die Scalping-Software sowie zahlreiche Rezensionen in den Software-Foren. Gaming-Computer eignen sich häufig besonders gut für Händler, da sie sich auf Grafiken konzentrieren und große Programme ausführen, deren Größe der von Handelssoftware ähnelt. 10 Stunden Akkulaufzeit.

Für einen Börsenhändler erkläre ich Ihnen, wie dieser Laptop für Sie eine gute Wahl wäre. Eine liste der betrugsroboter, es ist ziemlich lustig, weil diese Liste von Forex-Robotern nur das Wort Betrug schreit. 7 Pfund, die 0 sind. Sie werden heutzutage feststellen, dass neue PCs über bereits integrierte Dual-Monitor-Funktionen verfügen, die Ihnen die Arbeit so einfach machen wie das Anschließen der Monitore. Computer mit Turboaufladung erzeugen jedoch mehr Wärme. Forex zur absicherung, sie werden wahrscheinlich von einigen dieser Forex-Handelstools überrascht sein. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie genau auf diesen Leitfaden achten, da Sie immer so viel Hilfe beim Erkennen potenziell profitabler Trades wie möglich benötigen. Laut Asus beträgt die Akkulaufzeit 12 Stunden, und Justin hat bestätigt, dass es bei geringem Gewicht bis zu 11 Stunden dauern kann. Mit 32 GB (4 x 8 GB) Dual-Channel-DDR3-Speicher müssen Sie sich nie mehr Gedanken darüber machen, wie viele Handelsanwendungen Sie jemals wieder geöffnet haben. Eine leistungsstarke Grafikkarte ist unerlässlich für Händler, die mehrere Displays verwenden möchten. Für einen Börsenhändler ist dies die Voraussetzung, um mehrere Registerkarten gleichzeitig und ohne Bedenken zu öffnen, Videos anzusehen und Diagramme zu verfolgen.

10 Best Work from Home Jobs für zu Hause bleiben Mütter

Dies sind die Sticks, die auf dem Motherboard installiert werden. Bitcoin-geldbörsen, sie möchten sicherstellen, dass Sie einen Betrag eingeben, der nicht (zu viel) schadet, wenn er weg ist. Zwei 24-Zoll-Monitore auf einem dedizierten Handelscomputer, ein dritter Monitor, der über ein KVM mit zwei Laptops und einem Desktop mit jeweils eigenem Zweck und Netzwerk gemeinsam genutzt wird. Festplattengröße, Prozessorleistung, Windows-Version, Grafikkarte und alle anderen technischen Daten spielen keine Rolle. Jeder von Intel als "U" bezeichnete Prozessor ist ein Prozessor mit geringer Leistung. Da er weniger Strom verbraucht, erzeugt er auch weniger Wärme.

  • Dieser Beitrag wurde aus der Originalversion heraus bearbeitet und enthält die neueste Desktop-PC-Hardware.
  • Ich würde entweder den nVidia NVS 450 oder den nVidia Quadro K1200 vorschlagen.

Bevor Sie kaufen

Dies ist eine einladende Funktion für Daytrader, die Stunden vor ihrem Bildschirm verbringen können. Es wiegt nur 3 Pfund (1 kg). Es wird empfohlen, dass Sie mindestens 8 GB RAM für Ihren Tageshandelscomputer haben, obwohl 16 GB RAM ideal sind. Ich mag diese M. Darüber hinaus bietet Ihnen das Gerät eine großzügige Festplattenspeicherkapazität von 1 TB. Sicherheitsprobleme, was auch immer Ihr Plan, weiß, dass bitcoin Besitz schafft eine komplexe Steuersituation. Es gibt einige schlechte Praktiken in der Computerindustrie.

Mit der Notstromversorgung haben Sie genügend Zeit, um Ihre Positionen zu schließen, Ihren Fortschritt zu speichern und Ihren Computer ordnungsgemäß auszuschalten. Daytrading ist eine zeitgebundene Handelsaktivität, bei der Kauf- oder Verkaufspositionen am selben Handelstag eingegangen und geschlossen werden, um bei großen Auftragsvolumina durch häufiges Kaufen und Verkaufen, in der Regel durch Hebelwirkung, Gewinne in kleineren Preisunterschieden zu erzielen. Ich würde mich an einen Spielturm halten, den man bei eBay online kaufen kann. Holen Sie sich das Intel Mobile i-7. Eine anständige Batterie und andere Komponenten. Mit einer Vielzahl von Spezifikationen ausgestattet, ist es eine Maschine, die es wert ist, ausgewählt zu werden, insbesondere angesichts der schnellen Art des Aktienhandels. Ich bin zum Beispiel schrecklich, wenn ich E-Mails lösche.

Nur 1 Verlusttag. Möglich? Ja! Lassen Sie sich von mir zeigen...

Andernfalls müssen Sie beim Online-Kauf die Versandkosten bezahlen und den Handelscomputer möglicherweise ein paar hundert Meilen entfernt zurückgeben, falls ein Problem auftritt. Die dünnen Einfassungen und ein leuchtendes Display machen den Laptop attraktiver und schöner als viele andere Laptops. Wir empfehlen die Verwendung von: Daytrader machen viele Trades, was bedeutet, dass sie einen Broker mit geringen Provisionen sowie eine Trading-Software benötigen, die für den Daytrader gut geeignet ist. Einige Handelsplattformen sind so geschrieben, viele jedoch nicht. Sie können Samsung 860 EVO 250GB SSD bekommen, was Sie nur 80 kosten wird. Zusammenfassend sollten Sie, wenn Sie einen Tageshandelscomputer kaufen möchten, die folgenden 5 wesentlichen Merkmale berücksichtigen: Neben einem leistungsfähigen Prozessor bietet es ziemlich hohe 12 GB RAM und 1 TB HDD.

Ein Intel Core-Prozessor der siebten Generation verhilft diesem Laptop zu einer erstaunlichen Leistung.

Joann Farley

Tatsächlich ist die wichtigste Komponente, die Sie für den besten Computer zum Handeln benötigen, ein superschneller Prozessor. Ich werde höchstwahrscheinlich versuchen, meine Monitore innerhalb der nächsten 1-2 Jahre auf 2 oder 3 4K-Monitore zu aktualisieren (1 4K-Monitor entspricht 4 1080p-Monitoren). Dies ist nicht das neueste Notebook von Asus, da es Ende 2019 veröffentlicht wurde. In solchen Handbüchern wird nicht viel darüber gesprochen, aber wir haben festgestellt, dass MicroATX-Karten häufig (aber nicht immer) eine etwas geringere Leistung mit demselben Prozessor haben als das ATX-Äquivalent. Wähle deine rassen sorgfältig aus, fast jeder, der ein Pferderennen sieht, setzt darauf. Ein High-End-Leichtgewicht (nur 2. )Das ist das Doppelte des Arbeitsspeichers für 100 US-Dollar.

Händler sollten Prozessoren mit einem CPU-Benchmark-Score von mindestens 7.500 verwenden - wobei ein Score von 10.000+ für aktive Händler bevorzugt wird. Die Antwort auf diese Frage liegt in der Tatsache, dass es sich um einen Intel Core i3 Desktop-Prozessor handelt, während die obigen i5s alle für Mobilgeräte geeignet sind. Ich vermute, dass dies darauf zurückzuführen ist, dass Händler in sozialen Medien Bilder ihrer täglichen Handelssituation austauschen, die mehrere Monitore umfasst. Wenn Ihr Handelscomputer die Mindestanforderungen erfüllt, ist er in der Lage, unabhängig von Nachrichtenereignissen auf dem Markt in Echtzeit mit dem Datenstrom des Marktes Schritt zu halten. Wenn Sie es in einer anderen Farbe erhalten möchten, gibt es auch eine graue Version dieses Laptops. Überprüfen Sie unbedingt die Kosten für höhere Versionen, die möglicherweise erheblich höher sind als die Standardversionen. Für einen schnellen Handelscomputer benötigen Sie jedoch unbedingt eine Solid State Disk (SSD).

Ausführungsgeschwindigkeit - Zeit ist Geld und nirgendwo ist dies wahrer als in der Welt des Tageshandels. Letzteres bietet 2. Damit dies jedoch möglich ist, müssen Sie zunächst in einen der fantastischen verfügbaren Desktop-Computer investieren. Wenn Sie diesbezüglich günstig sind, wird Ihr Computer mit größerer Wahrscheinlichkeit abstürzen oder einfrieren, z. B. wenn Sie versuchen, sehr schnell mehrere Positionen zu kaufen oder zu verkaufen, oder wenn Sie versuchen, Ihren Browser zu öffnen und den entsprechenden Nachrichtenartikel zu finden hat gerade eine Aktie aufgestockt, während gleichzeitig versucht wurde, eine technische Analyse durchzuführen. Desktops verfügen über zusätzlichen Innenraum, in dem kühle Luft zirkulieren kann. Am Ende kaufte ich das normale Modell und ersetzte es durch ein Gestell im Ellbogenstil.

Charles Kirk

Die Akkulaufzeit des VivoBook F510 spiegelt den Punkt wider, dass dieses Gerät ein Einstiegsmodell für Händler ist. # 13) - spezialist für marketingautomatisierung, es ist wie bei der Verwendung eines Gutscheins, mit der Ausnahme, dass das gesamte Geld nach dem erfolgreichen Verfolgen des Kaufs verdient wird. Ein Trading-Experte sollte 3G nicht verwenden. Ihre Verbindungsgeschwindigkeit sollte auf einem anständigen Niveau sein. Meine Festplatte wird ein Samsung 850 EVO 1 TB M sein. Ich habe drei davon, weil ich wie ein Verrückter mehrere Aufgaben erledige! Dual-Monitore sind für jeden Trader oder jeden, der seinen PC länger als 3-4 Stunden am Tag verwendet, unverzichtbar. In den Jahren 2019 und 2019 erkannte das Fortune-Magazin ASUS als eines der meistbewunderten Unternehmen der Welt an. In den letzten vier Jahren hat Interbrand ASUS Taiwans wertvollste internationale Marke ausgezeichnet. Wir empfehlen den i7-8700k oder 9700k für die meisten Daytrader wegen ihrer bis zu acht physischen Kerne (mit insgesamt 16 Threads) und der hohen GHz-Taktrate pro Kern. Unsere erste Wahl für ein SSD-Laufwerk mit primärem Start (Betriebssystem) für einen Handelscomputer im Jahr 2019:

Wenn Ihre Handelsanwendung keine Dual-Core-Prozessoren unterstützt, können Sie sie nicht wirklich nutzen.

Hyper-Threaded Intel Xeon-Prozessoren

DVI und HDMI sind vollständig austauschbar. Warum willst du das? Zu den Vorteilen gehören Konnektivität von überall, keine manuelle Installation von Upgrades und keine Wartungskosten. Sobald Sie die neue Grafikkarte installiert haben und Ihr PC sie erkannt hat, müssen Sie lediglich Ihren zweiten Monitor wie oben beschrieben anschließen und Ihre Anzeigeeinstellungen entsprechend konfigurieren. Die walt disney co., die Gesamtkosten des Handels würden dann 11 US-Dollar betragen. Je komplexer die Anwendung ist, desto mehr RAM wird im geöffneten Zustand verwendet. Zum Beispiel könnten Sie ähnliche Bildschirmflächen erhalten, indem Sie entweder 3 27-Zoll-Bildschirme oder 2 32-Zoll-Bildschirme auswählen.

Wie bei Motherboards habe ich gute Erfahrungen mit der Haltbarkeit und Stabilität von ASUS-Grafikkarten gemacht. Handeln Sie mit Futures, Aktien, Optionen? Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrer Software schnell in Trades eintreten und diese verlassen können. Dies ist ein besserer Ansatz, da das Lernen, mit weniger mehr zu erreichen, nur zu Ihrem Vorteil wirkt. Die Anzahl der Monitore, die Sie für Ihren Tagesgeschäftscomputer benötigen, ist eine persönliche Entscheidung, die Sie aufgrund der Erfahrung treffen, was für Sie funktioniert. Wenn Sie jedoch hochkomplexe Algorithmen verwenden, für die fortgeschrittenes Computing erforderlich ist, ist es besser, dedizierte computergestützte installierbare Software in Betracht zu ziehen, obwohl dies kostspielig ist. 0 GHz mit Turbo Boost & Hyper-Threading unterstützt.